Astyx Campus Ottobrunn

Arbeiten und Wohnen auf hohem Niveau

Auf einer Grundstücksfläche von 21.800 m² wird ein zukunftsweisender und nachhaltig gestalteter Technologie Campus mit einem hochmodernen Zentrum für Mikrotechnologie mit Reinräumen, Forschung und Entwicklung sowie einer High-End Fertigung errichtet. Für dieses Projekt fungieren wir als Ideengeber, Generalplaner, Entwicklungsplaner und Baurechtsentwickler.

Der Begriff Astyx Campus steht dabei für hochwertiges Wohnen der zukünftigen Mitarbeiter. Insgesamt werden
ca. 70 Mio. € investiert und ca. 200 neue Arbeitsplätze im Hochtechnologie-Sektor geschaffen.

Das städtebauliche Konzept von Brückner Architekten sieht einen autofreien Campus mit hochwertigen, gemeinsam genutzten Grünflächen vor, die Wohnen, Arbeiten und Freizeit miteinander verbinden. Die beiden dreigeschossigen Büro- und Produktionsgebäude verfügen über raumhohe Glasflächen, die die Blickverbindung zwischen den Arbeitsplätzen und den Grünanlagen auf dem Campus-Areal herstellen. Ein weitläufiger Durchgang zum Innenhof empfängt die Besucher, das oberste Geschoss kragt aus und wird von sechs filigranen Stützen getragen. Die Wohnbebauung entsteht im ruhigen, rückwärtigen Bereich. Die Geschosse an den Hauptseiten bilden Vor- und Rücksprünge zu den jeweils darunter angeordneten Ebenen. Damit werden sowohl geschützte Loggien als auch sonnige Balkone und Dachterrassen geschaffen.

Die Außenanlagen werden mit Wegen, Rasenflächen, Bepflanzungen und Kinderspielbereichen gestaltet und auf dem gesamten Areal von Astyx Campus angelegt. Auf dem angrenzenden Grundstück, das mit den Gewerbegebäuden von Astyx Immobilien bebaut wird, werden die Außenanlagen ebenfalls angelegt. Alle Flächen werden autofrei angelegt und sind nur als Feuerwehr- und Rettungsweg befahrbar. Der Mittelriegel verfügt über
4 Hauseingänge, die beiden L-förmigen Gebäude erhalten jeweils 5 Hauseingänge. Jeder Hauseingang ist barrierefrei zugänglich und ermöglicht den Zugang zu einem Treppenhaus mit Personenaufzug. Die Kindertagesstätte erhält ebenfalls einen eigenen Hauseingang. Das oberste Geschoss wird jeweils als Staffelgeschoss mit großzügigen Dachterrassenwohnungen ausgeführt.

In den Gebäuden entstehen 112 Wohnungen. Die Wohnungsgrößen reichen von einer 2-Zimmer-Wohnung
mit 46 m² Wohnfläche bis zur 5-Zimmer-Wohnung mit 214 m² Wohnfläche. Bei der Raumgestaltung wurden lichtdurchflutete Räume mit hochwertigen Materialien konzipiert.


Gesamtprojekt:
Grundstücksfläche: 21.800 m²
Gesamt BGF: 35.200 m² (inkl. Tiefgarage)

Astyx Campus Wohnen:
BGF: 19.700 m² (inkl. Tiefgarage), Kindertagesstätte integriert

Astyx Campus High-Tech Fertigung/Labore/Reinraum/Büro:
BGF: 15.500 m² (inkl. Tiefgarage)

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).