Dörnberg Wettbewerb

Planungswettbewerb für ein Quartierszentrum im Dörnberg-Viertel in Regensburg

In Regensburg wird eine neues Stadtquartier realisiert: Das Dörnberg Viertel. Das im Wettbewereb bearbeitete Quartierszentrum liegt verkehrsgünstig an der Kumpfmühler Brücke und soll die Versorgung und neu zu schaffenden Wohngebiete übernehmen.

Es soll im städtebaulichen und denkmalpflegerisch sensiblen Kontext ein Entrée für das Dörnberg-Viertel mit einer urbanen Nutzungsmischung und einer hohen Aufenthalts- und Gestaltqualität entstehen. Brückner Architekten (2. Platz) platzierte sich auf Augenhöhe mit dem Münchner Büro Allmann Sattler Wappner (2.Platz) und setzte sich gegen die Konkurrenz aus insgesamt 10 Büros durch. Das Preisgericht wertete den Entwurf als wirtschaftlich überragende Lösung.

 

 

Auftraggeber: Huber Haupt Immobilien

Nutzung: Einzelhandel, Hotel, Büro

Größe 32.000 m² BGF

 

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).