Milon Messe

Creating happy companies - so macht Messeauftritt glücklich

Brückner Innenarchitekten folgen der Methode des Trainingsgeräteherstellers Milon und machen dieses Unternehmen noch erfolgreicher. Milon entwickelt Trainingssysteme und dabei steht der Erfolg der Trainierenden im Mittelpunkt aller Konzepte. Die Trainingssysteme sollen Glücksgefühle auslösen und zum Wohlbefinden des Menschen beitragen. Mit dieser Haltung und mit Hilfe von innovativen Lösungen, die es Menschen ermöglichen, effizient, effektiv und komplett zu trainieren, prosperiert Milon.

In Zukunft will das Unternehmen weltweit Zentren etablieren, in denen Menschen, unterstützt durch die Milon-Systeme, ihre körperlichen Potenziale entfalten können. Damit auch der Trainingsgeist auf seine Kosten kommt, wird dem Ambiente der ca. 600 m² großen Zentren große Aufmerksamkeit geschenkt. Es wird viel Wert darauf gelegt, dass die Materialien stimmen, die Proportionen, die Farben und die Texturen, damit Schönheit integraler Bestandteil des Konzeptes wird.

Brückner Innenarchitekten wurden mit der Gestaltung der Trainingszentren beauftragt. Wir betrachten das Unternehmen Milon als einen Menschen, als eine Persönlichkeit mit Seele und Charakter. Wir wissen, dass das Gelingen dieser Persönlichkeit auch davon abhängt, wie sie daher kommt und ob sie das Versprechen, das sie ihren Kunden gibt hält. Zwischen geweckter Erwartung und wahrgenommener Leistung darf keine Differenz bestehen.

Manifest werden muss die Einheit von Gedanke, Wort, Tat und Ding, denn nur so entsteht vollkommene Identität. Der Auftakt wurde gemacht mit einem Auftritt auf der Messe FIBO 2012. Gemeinsam mit dem Messebauer Felix Schütte und Milon haben wir einen Kontext kreiert, in dem die Konzepte und Produkte von Milon für die Anspruchsgruppen mehr Bedeutung bekamen.

Milon hat verstanden, dass gute Inhalte einen guten Rahmen und Rahmenbedingungen brauchen. Wir haben verstanden, Funktion und Form zu einem stimmigen Ganzen zu vereinen, so dass das Unternehmen Milon mit seinen Anspruchsgruppen und der Gesellschaft im Einklang ist.

Dass dies gelingen kann, hat mit dem methodischen Ansatz von Brückner Innenarchitekten zu tun, der nahezu deckungsgleich ist mit der Philosophie von Milon: Vordenken, Nachdenken, Zu-Ende-denken, kompetent und passioniert Umsetzen, aus dem Wunsch heraus, Menschen und die Welt reicher zu machen.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).