Veranstaltungszentrum der Stadtwerke München in der ehemaligen Gaszählerwerksätte

Umbau einer historischen Gaszählerwerkstätte

- Gebäude gehört den Stadtwerken

- Ursprünglich: Werkstätte für Gaszähler, zum Teil gut erhalten

- Ins EG kommt ein Foyer, in die oberen Räume die Konferenzräume

- DG wird nicht genutzt

- Bestandstreppe steht unter Denkmalschutz und muss beibehalten werden, darf aber überbaut werden

- Das Gebäude wurde bereits 2008 als Gastronomiebetrieb umgebaut

- Geschäftsführer ist Herr Schlick von hs-veranstaltungen


Planungsbeginn: Januar 2010


Datum Einreichung des Bauvorhaben: Dezember 2010


Bauzeit: Juni 2011 – Juli 2012


Kosten: Ca. 1,3 Mio Euro


Link zur Hompage: www.hs-veranstaltungen.de

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).